MARIENSCHULE XANTEN
PRIVATE MÄDCHENREALSCHULE

ADRESSE:
Klever Str. 9, 46509 Xanten

TELEFON:
+49(0)2801-71540

E-MAIL:
Adresse hier

21 Schülerinnen besuchen Polen – Oświęcim/Auschwitz und Krakau

21 Schülerinnen der drei Klassen 10 besuchen seit dem 25. Oktober Polen: das polnische Oświęcim (Auschwitz) und Kraków (Krakau) sind die Ziele bis zum 29. Oktober. Zum Auftakt dieser besonderen Studien- und Begegnungsfahrt haben die 23 Teilnehmerinnen und Teilnehmer das historische und aktuelle Oświęcim in einem interessanten Stadtrundgang bei strahlendem Sonnenschein kennengelernt.

Jüdische Geschichte prägt auch die Geschichte Oświęcims …
… wie im jüdischen Museum deutlich wird.
Die ehemalige jüdische Synagoge wird auch heute von Juden, die Oświęcim besuchen, als Gebetsraum genutzt. Gleichzeitig ist es eingebettet in das jüdische Museum ein Zeugnis jüdischer Kultur, die man kennenlernen kann.
Ein jüdischer Geschäftsmann verlor alles – sein Kind, seine Eltern, sein Geschäft.
Was bleibt ist die Erinnerung an ihn und sein Schicksal.
Comments are closed.
Datum
Kategorien