Applaus, Applaus

Drucken

Für deine Worte, mein Herz geht auf, wenn du lachst!

Applaus, Applaus

Für deine Art mich zu begeistern

Hör niemals damit auf!

Ich wünsch' mir so sehr, Du hörst niemals damit auf.

Mit diesem Lied von den "Sportfreunde Stiller" kann man die religiöse Schulwoche für die Klassen 8 und 10 zusammenfassen.

Auch die Rheinische Post berichtete von der religiösen Schulwoche.

 

Zwei Stunden pro Tag hatten die Schülerinnen Gelegenheit mit den Moderatoren vom religösen Schulwochenteam über selbstgewählte Themen wie: Selbst- und Fremdeinschätzung, Liebe, Zukunft und Glauben zu sprechen. Die Resonanz der Schülerinnen war überaus positiv. O-Ton von Schülerinnen: "Die religiöse Schulwoche war für mich sehr schön, da es abwechslungsreich war und man über Themen gesprochen hat, die sonst im Unterricht nicht  oder nur kurz behandelt werden." " Mir ist klar geworden, dass meine Religion aus viel mehr besteht als nur der Glaube allein, sondern auch aus Liebe, Gemeinschaft, Freundschaft, Vertrauen und Zukunft."

Zum Abschluss der religiösen Schulwoche trafen sich alle zu einem selbstgestalteten Wortgottesdienst im Dom.

Und voll Dankbarkeit sang ein spontaner Chor:

Ist meine Hand eine Faust, machst du sie wieder auf und legst die deine in meine. Du flüsterst Sätze mit Bedacht durch all den Lärm, als ob sie mein Sextant und Kompass wären.

Jede Gruppe hatte zudem die Aufgabe einen Gegenstand mit zu bringen, mit dem sie die Tage der religiösen Schulwoche symbolisieren. Mehrere Gruppen brachten einen Spiegel mit. Eine Gruppe brachte auch eine Schublade mit, mit dem Hinweis, dass sie vieles aus dieser Woche gerne weiterhin aufbewahren.

Die Woche hat den Schülerinnen gezeigt, dass man auch zukünftig hoffnungsvoll in die Zukunft gehen kann.

Ist meine Erde eine Scheibe, machst du sie wieder rund.

Zeigst mir auf leise Art und Weise was Weitsicht heißt.

Will ich mal wieder mit dem Kopf, durch die Wand,

legst du mir Helm und Hammer in die Hand.

Zum Dank überreichten die Schülerinnen ihren Moderatoren jeweils eine Rose.

 

Applaus, Applaus

Für deine Worte

Mein Herz geht auf

Wenn du lachst!

Applaus, Applaus

Für deine Art mich zu begeistern.

Merken