Drucken
Bewertung:  / 2

Die 23-köpfige Theater-AG, geleitet von Frau Foitzik, führt am Donnerstag, 13.06. um 19.00 Uhr das Theaterstück "Schneeweißchen und Rosenrot" in der Aula der Marienschule auf.

(Die Schülerin, die das Ankündigungsplakat entworfen hat, verdient besondere Anerkennung!)

In selbst gestalter märchenhafter Kulisse wird ein Fotograf sich auf die Suche nach dem perfekten Bild für ein Märchenbuch begeben.

Dabei begegnet er den zwei Schwestern, Schneeweißchen und Rosenrot,: außerdem verschwindet ein Prinz, Diebesgut taucht auf und der Bär ... Mehr wollen wir an dieser Stelle noch nicht verraten.