8 neue Schülerlotsinnen!

Drucken

Unsere „Neuen“ kommen aus den Klassen 8b und 8c.

4 Stunden am Vormittag nutzte die Verkehrserzieherin von der Polizei, um die engagierten Mädchen in Theorie und Praxis auf ihren Dienst an der Rheinstraße vorzubereiten. Nach Erklärungen und Erläuterungen zum neuen Amt inkl. erfolgreicher  Theorieprüfung konnten  die Schülerinnen selbstbewusst die Straße freihalten.

 

In Zukunft werden wir sie, zunächst an der Seite der Schülerlotsinnen aus der Klasse 9 und dann natürlich auch selbstständig vor Unterrichtsbeginn und nach der 6. Stunden in bewährten 3er-Gruppen antreffen.

Sie werden mit den bereits bekannten Schülerlotsinnen für einen sicheren Heimweg sorgen.

Schön, dass ihr ab sofort dabei seid :-)

 

Vielen Dank auf jeden Fall auch an Frau Ackermann, die stets mit Freude und Engagement an der Marienschule für Verkehrssicherheit sorgt.