Drucken

... und wir können ihr vielleicht helfen, indem wir uns, ohne viel Aufwand, aber eventuell mit einem Maximum an Überlebenshilfe, bei der DKMS als potentielle(r) Knochmarkspender(in) registrieren lassen.