Fridays for Future geht weiter...

Drucken

Textil4

...und zwar im Textilunterricht! Im Zuge der "Fridays for Future" Bewegung beschlossen unsere Schülerinnen nicht nur auf den Straßen für die Umwelt zu kämpfen, sondern auch im Unterricht. So nahmen sich die Schülerinnen der Jahrgangsstufe 9 den Themen "Klima- und Umweltschutz" an und kreierten im Textilunterricht wiederverwendbare Einkaufstaschen. Unterstützt wurden sie durch die Initiative Handarbeit, die die "Make me take me" Label für die Taschen zur Verfügung gestellt hat. Hier sehr ihr nun die fertigen Taschen, die die Schülerinnen  hergestellt hat.

Weiterlesen: Fridays for Future geht weiter...

„Winter Wonderland” – Sockenfete 2020

Drucken

Karneval1

Am Donnerstag fand die traditionelle Sockenfete der MSX in der Turnhalle statt. Gut gelaunt zogen die Schülerinnen zur Sporthalle, wo ein buntes Programm auf alle wartete. Viele Klassen hatten sich dem Motto „Winter Wonderland“ gemäß verkleidet und so traf man zahlreiche Schneemänner, Schneeflocken und Figuren des Films „Frozen“. Um 11.11 Uhr startete die große Sockenfete endlich und es dauerte nicht lange bis alle Hände zum Himmel gestreckt wurden.

Weiterlesen: „Winter Wonderland” – Sockenfete 2020

Die Schülerinnen waren fleißig…

Drucken

 

Im Textilunterricht der Klasse 6a und 6b arbeiteten die Schülerinnen fleißig zum Thema „Gewirke und Fadenverschlingung“. Hergestellt wurden unter anderem Strickschläuche mit Hilfe der Strickliesel. Darüber hinaus widmeten sich die Schülerinnen der kreativen Gestaltung von Schmuck, Tieren und Alltagsgegenständen. Die dabei entstandenen Werke wollen wir nicht vorenthalten.

Weiterlesen: Die Schülerinnen waren fleißig…

Was ihr einem meiner geringsten Brüder oder Schwestern getan habt ... Hoffnung schenken

Drucken

Hoffnung geben - miteinander einen Tag gestalten - sich austauschen ...

... sich voneinander berühren lassen

Zum Auftakt des Sozialpraktikums haben die Schülerinnen der Klassen 8 einen Tag mit Bewohnern der Fazenda da Esperanza vom Kloster Mörmter verbracht - ein Gewinn für beide Seiten.

Weiterlesen: Was ihr einem meiner geringsten Brüder oder Schwestern getan habt ... Hoffnung schenken