Une excursion à Aix-la-Chapelle

Drucken

Einen ersten und genauen Blick haben die Deutschen und Franzosen bei Führungen durch die Stadt auf Aachen werfen können: Für die Franzosen in französischer Sprache, für die Deutschen auf deutsch - durch Frau Schwarz und ihren Vater, Herrn Schorn, dem man seine Liebe zur Kaiserstadt gut anmerken konnte.

Beeindruckt zeigten sich alle Jungen und Mädchen von der Geschichte der Stadt, die in besonderer Weise zur deutschen und französischen Freundschaft, zur Verbundenheit in Europa passt.

Den Abschluss bildete das traditionelle Gruppenfoto im Domhof neben dem Dom!

 

Und wieder ein Tag, an dem die Schülerinnen sagten: