„Winter Wonderland” – Sockenfete 2020

Drucken

Karneval2

Durchs Programm geführt wurde die MSX von Volker Wermke und Schülersprecherin Anne Jochim sowie einer „Kleinen“ aus unseren Jecken Reihen, Joleen Hänsgen. 

Im Programm waren ausgefallene Tänze unterschiedlicher Gruppen, Büttenreden - Alicia Karatas (6a) bewies nicht nur Witz, sondern auch Mut - und auch die Tanzgarde des XCV. Das Kinderprinzenpaar (Endlich hat die MSX wieder “Blaues Karnevalsblut“ in ihren Reihe mit Lucy I. (Schmidt, 6a) und sein Gefolge statteten der Sockenfete einen traditionellen Besuch ab.
Die Pausen im Programm nutzten alle für ausgelassene Tänze und Polonaisen. Bob fahren war der Knaller! 

Am Ende wurden die besten Kostüme prämiert. Den ersten Preis für das beste Klassenkostüm gewannen die „Cola Flaschen“ der 10a mit ihrer Klassenlehrerin Frau Schwarz. 4 Mädchen aus der 5 begeisterten mit einem selbst gefertigten Weihnachtsbaum und Gechenkepaketen! Wow! Um 13 Uhr beendeten die Moderatoren das Programm und entließen gutgelaunte Schülerinnen in ein langes Wochenende.
MSX - HELAU! 

Karneval3

 

Karneval4

Karneval5

Wo ist der „Weihnachtsmann“?

 

Karneval7

Frau Plegge und Frau Rösing als „Mützen“ - wie immer alles selbst gemacht, mit viel Phantasie und Einsatz, der mit einer Prämierung (Platz 2 für die Klasse 5b!) belohnt wurde.

Das Verwaltungsteam zeigte die „kalte Schulter“ als Schneemann und -Frau!

Karneval8

Lucy I., an der Seite ihres Prinzen Ben-Luca (Schibgilla)! 

(Weitere Impressionen folgen!)