Workshop zur Selbstverteidigung

Drucken

In insgesamt 10 Kursen konnten über 150 Marienschülerinnen erste Ideen davon bekommen, wie sie sich im Ernstfall zur Wehr setzen könnten und wie sie durch Körperhaltung und Stimme bzw. ein insgesamt selbstsicheres Auftreten gar nicht erst zum „Opfer“ werden.

Unsere beiden Kursleiter Herr Bernd Verhülsdonk (Polizist im Ruhestand) und Herr Dominic Droste(EWTO Wing Tsun Schule Kevelaer)haben den Mädchen innerhalb der kurzen Zeit eindrucksvoll, aber auch mit viel Humor den ein oder anderen Handgriff mit auf den Weg geben können. Die durchweg positiven Rückmeldungen haben gezeigt, dass es sich lohnt, eine solche Idee, die bei einem Stammtisch der Elternpflegschaft geboren wurde, um zu setzten. Wir bedanken uns bei den tollen Kursleitern für die reibungslose Zusammenarbeit, bei der Schulleitung für das uns „frei Schalten und Walten Lassen“, bei der Lehrerschaft für das Einsammeln der Kursbeiträge und bei Frau Steltner für die organisatorische Unterstützung!