Wandertag

Drucken

Die Schülerinnen der Klassen 5 sind auf Klassenfahrt nach Haltern am See gefahren. Sie werden dort bis Freitag sonnige und spannende Tage erleben. Die Klassen 10 sind zum Haus der Geschichte nach Bonn gefahren. Hier erfahren die Schülerinnen viel Interessantes aus Deutschland von 1945 bis heute. Jedes Jahr unternehmen die Abschlussklassen im Rahmen des Schulprogramms diese Fahrt. Und die anderen haben den Wandertag wirklich wörtlich genommen. Sie besuchten den APX, führten eine Stadtralley durch, gingen zur Bislicher Insel oder suchten den Grillplatz in Marienbaum auf.

Zwei Großväter verwöhnten dort nicht nur ihre Enkeltöchter, sondern die ganze Klasse 7a mit leckeren Grillwürstchen. Anschließend ging es wieder zu Fuß zurück nach Xanten. Ein Lob für diese sportliche Leistung.