Abschreiben erwünscht - MSX 200

Drucken
Bewertung:  / 2
SchwachSuper 
Kategorie: Sonstige Seiten
Erstellt am 07. Februar 2017 Zuletzt aktualisiert am 13. Februar 2017 Veröffentlicht am 07. Februar 2017
Geschrieben von Norbert Beuckmann Zugriffe: 10270

 Wer mitmachen möchte, erhält Papier, Stift und eine Textpassage nach Wahl in der Schule. Neben dem Abschreiben in Schönschrift kann die Seite zusätzlich individuell gestaltet werden. Auch Bilder zu Textpassagen sind sehr willkommen. Die Beschäftigung mit dem Text zu Hause, das Schreiben und künstlerische Gestalten kann beruhigen, entschleunigen und nebenbei noch neue Zugänge zum Bibeltext ermöglichen.

Losgehen soll es ab dem 1. März mit dem Lukasevangelium, in dem Jesus sich vor allem mit den Randgruppen der damaligen Zeit beschäftigt, einem Thema, das auch heute an Aktualität nicht verloren hat. Lasst euch, lassen Sie sich einladen! So wird aus einer Vielzahl von Einzelwerken ein buntes Unikat für unsere Schule, das auch weit über das Jubiläumsjahr hinaus zu besonderen Anlässen oder auch im Unterricht Verwendung findet. Es liegt an euch, an Ihnen, wie viele Texte aus der Bibel am Ende zusammenkommen. Wie kann man nun mitmachen? Ganz einfach, indem man sich im Sekretariat bei Frau Steltner meldet und danach zusammen mit einer Anleitung und Papier zum 1. März eine Bibelstelle zur Verfügung gestellt bekommt!